Kultur, Traditionen und Sport in Cesenatico

Die Orte der Kultur

cesenatico-3

In Cesenatico die historische Beweise und die Meeres Traditionen leben in Harmonie mit der Realität eines modernen touristischen Ort. Die alten Segelbooten nebeneinander mit modernen Trawler, die ihre Ausgänge unterstreichen mit der Zeit auf den Hafen von Leonardo entworfen vertäut.

Der alte Fischmarkt, noch aktiv ist, ist nur ein paar Schritte von der „Piazzetta delle Conserve“, wo die Fische in den alten und charakteristischen Gruben in den sandigen Boden gespeichert wurde.

Cesenatico, in ihrem historischen Zentrum, ist es ein Freilichtmuseum lebendig und gesehen zu werden, die auf dem stabilen und qualifizierten Netzwerk von kulturellen Institutionen rechnen kann: das Maritime Museum, das Antiquarium, Casa Moretti, das Theater und die Gemeinde Bibliothek, sowie historische Stätten und charmant wie Pisacane Platz mit dem Denkmal für Garibaldi und der nahe gelegenen archäologischen Park mit den Ruinen der mittelalterlichen Festung.

Die typische Küche

il-pesce-fa-festa-cesenatico

Die Küche ist von alten Seefahrer-Tradition geprägt. An den Ufern der Kanalhafen Dutzende von Restaurants leckere Gerichte mit frischem Fisch vorzubereiten, hergestellt nach den besten traditionellen Rezepten, ohne verzichten auf Innovation.

Raffinierte Lokale, sondern auch Restaurants und Tavernen, sind von einer wahren „Wallfahrt“ Essen und Wein in allen Monaten des Jahres besucht und haben Cesenatico eine der Königinnen der italienischen Küche.

Der Fisch, Ressourcen von großer Bedeutung für die Wirtschaft der Stadt, es ist auch der Protagonist von zwei Festivals, die alljährlich stattfinden im Frühjahr und Herbst, zieht Tausende von Besuchern an.

Eine besondere Erwähnung verdient „die Romagnolische Piadina“ hat Essen immer präsent auf den Tischen, die in typischen Kiosken an jeder Straßenecke genossen werden kann.

Cesenatico und Sport

nove-colli

Cesenatico ist vor allem die Hauptstadt des Radsports, der ideale Ausgangspunkt für Touren in den schönen Landschaften des Hinterlandes, die jedes Jahr werden auf der Route des berühmten Gran Fondo „Nove Colli“. Um Radfahren zu seinem großen Champion Marco Pantani, ist mit einem Multimedia-Raum neben dem Bahnhof, wo man die großen Unternehmen nachvollziehen können und beleben die lebendige Emotionen, die der unglückliche Marco hat uns gewidmet.

Aber gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Cesenatico für diejenigen, die in den Ferien fit halten möchten, bietet. Segeln, Windsurf, Surfen Kit. Wasserski können nicht nur von Profis, sondern auch für Anfänger, dank des vielen Schulen an der Küste geübt werden.

Für diejenigen, die Fußball spielen, Basketball, Volleyball, Tennis, Leichtathletik, Golf, verfügbar mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Darüber hinaus sind viele Felder für Beach-Sportarten an den lokalen Stränden, Beach-Volleyball, Beach-Tennis, Fuß-Volleyball.

TOP